Über Hesseland

Ornament

Die Firma HESSELAND wurde 1991 als Familienunternehmen in Altenroda gegründet. Altenroda befindet sich im Burgenlandkreis, der an der Südgrenze Sachsen-Anhalts liegt und im Westen und Süden an Thüringen sowie im Osten an Sachsen grenzt. Seit Firmengründung hält Friedrich Karl Hesse die Position des Geschäftsführers inne. Die Unternehmensnachfolge von HESSELAND ist geregelt und wird innerhalb der nächsten 3 bis 5 Jahre voraussichtlich an Herrn Raik Hesse als potentiellen zukünftigen Geschäftsführer übergehen.

Seit der Gründung im Jahre 1991 fertigt HESSELAND Türen und Tore sowie Gartenzäune, aber auch Lagerhallen. Im Jahre 1995 wurde das Leistungsspektrum um die Rekonstruktion und das Re-Design alter Wasserräder erweitert. Ab 2001 folgte die Fertigung von neuartigen Segmentkranzwasserrädern. Im Zuge dessen werden seit 2003 Wasserräder nun auch beim Kunden Vorort montiert. Mit der Erweiterung des Tor

Referenz einer Toranlage

Geschäftsbereiches Metallbau um eine Dreherei und Fräserei wird nun eine Weiterentwicklung zu "HESSELAND Mechanische Werkstätten" angestrebt.